Nüchtern laufen

Nüchtern laufen: So klappt’s mit leerem Magen!

Immer häufiger hört man von den vielen Vorteilen des intermittierenden Fastens für die Gesundheit. Dabei fastet man regelmäßig oder sogar täglich zwischen 16 und 36 Stunden. Dieses Zeitfenster mit leerem Magen kann auch genutzt…
Lesen
Suppenbrühe

Basisches Suppenpulver selber machen

Gekörnte Brühe ist einer der Allrounder in der Küche. Ob zum Verfeinern von Saucen, zum Herstellen einer schnellen Gemüsesuppe oder als natürlicher Geschmacksverstärker in pikanten Gerichten. Sie lässt sich flexibel einsetzen…
Lesen