Vegane Biskotten

Vegane Biskotten selber machen (glutenfrei)

Total
0
Shares

Egal ob für ein veganes Tiramisu oder als Beilage zum Kaffee, diese selbstgemachte Biskotten schmecken immer! Unser einfaches Rezept aus Buchweizenmehl und Datteln macht diese Biskotten auch noch zu einer gesunden und glutenfreien Süßspeise. Die Biskotten sind äußerst einfach in der Zubereitung und benötigen außerdem nur wenige Zutaten.

Zutaten (für 10 Biskotten)

  • 1 Tasse Buchweizenmehl
  • 1 Tasse Cashewkerne
  • 1 Tasse Datteln
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1 TL Backpulver
  • etwas Zitronensaft
  • eine Prise Salz & Vanille

Zubereitung

Zunächst den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Datteln, Cashewkerne, Wasser, Zitronensaft und Vanille mit einem Mixer zu einer glatten Masse pürieren. In einer Schüssel vermischt du dann die trockenen Zutaten – das Buchweizenmehl, das Backpulver sowie eine Prise Salz und etwas Vanille-Essenz. Danach kannst du die Dattel-Cashew-Masse langsam und sorgfältig unterrühren. Die Masse sollte ein fester, homogener Teig werden. Das kann etwas Zeit und Geduld in Anspruch nehmen aber das Ergebnis lohnt sich auf alle Fälle. Falls nötig, kann man jederzeit noch etwas Wasser zu der Masse geben – jedoch musst du aufpassen, dass die Masse nicht zu feucht wird.

Schließlich formst du aus der Masse mit einem Löffel die Biskotten. Dabei ist eine kleine Schüssel Wasser beim Formen mit den Händen sehr hilfreich. Die Biskotten legt man dann auf ein Blech mit Backpapier. Im vorgeheizten Backrohr benötigen sie dann etwa 20 bis 30 Minuten, bis sie fertig sind.

Die fertigen Biskotten sollten eine goldene Farbe haben und sind etwas dunkler als die Biskotten aus dem Supermarkt. Auch wenn sie warm wunderbar schmecken, sollten die Biskotten noch einige Zeit vollkommen auskühlen. In einem luftdicht verschlossenen Behälter halten sie sich etwa eine Woche frisch.

Du kannst bei der Zusammensetzung der Zutaten auch kreativ werden und beispielsweise anstatt von Datteln getrocknete Feigen verwenden oder zusätzliche Gewürze wie Zimt im Teig verarbeiten. Lediglich die Cashewkerne sollte man nicht gegen andere Nüsse austauschen.

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Vegane Biskotten
Veröffentlicht
Vorbereitung
Zubereitung
Dauer gesamt
Bewertung
31star1star1stargraygray Based on 5 Review(s)
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte dir auch gefallen
Buchweizenbrot

Buchweizenbrot selber machen

Buchweizen ist streng genommen kein Getreide, es eignet sich als glutenfreies Mehl aber trotzdem perfekt zum Backen. Als nährstoffreiche Alternative zu anderen Mehlsorten versorgt es den Körper außerdem mit wertvollen Mineralstoffen.…
Lesen

Basische Tees

Es gibt zwar eine Menge fertig gemischte Kräutertees und auch basische Tees am Markt, jedoch lassen sich diese auch ganz einfach selber nach Geschmack und Vorlieben zusammenstellen. Am besten mischt…
Lesen