Veganer Eiersalat (HCLF & gesund)

Eiersalat kennst du bestimmt von so manchen Partys oder von Familienfesten. Er ist ein absoluter Klassiker und darf am Buffet nicht fehlen. Auch zu Ostern kommt er bei vielen auf den Tisch. Doch Eiersalat ist alles andere als eine gesunde Speise. Nicht nur die Eier selbst schlagen mit viel Cholesterin zu Buche, sondern auch die enthaltene Mayonnaise ist eine Fett- und Kalorienbombe. Wir zeigen dir eine gesunde Alternative, die dem Original geschmacklich in Nichts nachsteht. Unser veganer Eiersalat schmeckt der ganzen Familie, ist cholesterinfrei und ohne Öl zubereitet.

Zutaten (für eine große Schüssel)

  • 4 Tassen gekochte Vollkorn Spiralnudeln
  • 2 Tasse gekochte Kichererbsen
  • 4 EL Cashewmus
  • 2 TL Senf
  • Kala Namak Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung

Koche die Nudeln bissfest. Achte darauf, dass sie nicht zu weich werden, denn die Nudeln ersetzen in diesem Rezept das Eiweiß von den Eiern und geben dem Eiersalat seinen Biss. Lasse die Nudeln auskühlen und schneide sie mit dem Messer in kleine Stücke. Nun bereitest du die Mayonnaise zu. Gib dafür das Cashewmus mit doppelter Menge Wasser, Senf, Kala Namak Salz und Pfeffer in einen kleinen Standmixer und püriere so lange, bis eine sämige Masse entsteht. Die Mayonnaise darf ruhig etwas flüssiger sein. Verwende außerdem unbedingt Kala Namak Salz und kein gewöhnliches Salz. Dieses Salz enthält Schwefel, was für einen typischen Eigeschmack sorgt.

Du möchtest wissen, wie du Eier auch in anderen Rezepten ersetzen kannst? Dann schau auf unserem umfangreichen Artikel zum Thema Eiersatz vorbei!

Gib nun die Kichererbsen mit der Mayonnaise in eine Küchenmaschine und püriere alles gut durch. Wenn du möchtest, kannst du auch nur pulsieren, sodass die Kichererbsen und die Mayonnaise vermischt sind, aber noch ein paar Kichererbsen Stückchen vorhanden sind. Mische nun die Nudeln unter und rühre alles gut durch. Schneide abschließend den Schnittlauch in Ringe und mische ihn unter. Hebe etwas vom Schnittlauch zum Dekorieren auf. Unser veganer Eiersalat hält sich einige Tage im Kühlschrank und schmeckt am besten auf Brot.

Hinweis: 1 Tasse entspricht 240ml, also ungefähr einer handelsüblichen Tee-/Kaffeetasse. Wenn du öfters Rezepte mit Tassenangaben machst oder gerne selbst kreativ wirst, empfehlen wir dir amerikanische Cups (erhältlich auch auf Amazon). Hier wird Wert auf die Verhältnismäßigkeit der Zutaten gelegt im Gegensatz zum mühsamen Wiegen.

Zusammenfassung
recipe class=
Rezept
Veganer Eiersalat (HCLF)
Autor
Veröffentlicht
Vorbereitung
Zubereitung
Dauer gesamt
Bewertung
51star1star1star1star1star5 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*