Matcha Frozen Yogurt

Matcha Frozen Joghurt (vegan)

Wenn der Sommer in den Startlöchern steht wird die Lust auf Eis immer größer. Wir haben eine geniale Kombination entdeckt: ein selbst gemachtes Frozen Joghurt mit Matcha-Geschmack. Wir bevorzugen es, das Soja Joghurt selbst herzustellen. Dazu benötigst du jedoch einen halben Tag Wartezeit zusätzlich. Ein toller Nebeneffekt dieser Nascherei ist, dass man zusätzlich einen sanften Energieschub beim Eisgenuss bekommt.

 

Matcha Frozen Yogurt

Matcha Frozen Joghurt

Rezept drucken
Gericht Dessert
Keyword Glutenfrei, Vegan
Zubereitungszeit 5 Min.
Kühlen 2 Stdn.
Portionen 2 Portionen
Kalorien 203

Zutaten

  • 2 Tassen Soja Joghurt
  • 1 EL Matcha-Pulver
  • 2 TL Agavendicksaft

Anleitung

  • Vermische alle Zutaten gut miteinander, dies geht am besten mit einem Pürierstab oder Standmixer.
  • Fülle die Masse in einen flachen Behälter und friere das Frozen Joghurt für mindestens 2 Stunden ein.
  • Vor dem Servieren solltest du das Matcha Frozen Joghurt einige Minuten antauen lassen, um Kugeln formen zu können. Das Frozen Joghurt lässt sich auch ganz einfach in einer Eismaschine zubereiten.

Nährwerte

Calories: 203kcal | Carbohydrates: 30g | Protein: 10g | Fat: 4g | Saturated Fat: 1g | Sodium: 30mg | Potassium: 1mg | Fiber: 1g | Sugar: 19g | Vitamin A: 375IU | Vitamin C: 30mg | Calcium: 300mg | Iron: 1mg
Tipp: Das Rezept kannst du übrigens ganz einfach mit selbst gemachtem Kokos Joghurt, Mandel Joghurt oder Cashew Joghurt ausprobieren.

Hinweis: 1 Tasse entspricht 240ml, also ungefähr einer handelsüblichen Tee-/Kaffeetasse. Wenn du öfters Rezepte mit Tassenangaben machst oder gerne selbst kreativ wirst, empfehlen wir dir amerikanische Cups (erhältlich auch auf Amazon). Hier wird Wert auf die Verhältnismäßigkeit der Zutaten gelegt im Gegensatz zum mühsamen Wiegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gratis Tipps & Rezepte

Hol dir jede Woche neue, gesunde Rezepte & die besten Tipps für ein nachhaltiges und glückliches Leben.

Das könnte dir auch gefallen
Buchweizenbrot

Buchweizenbrot selber machen

Buchweizen ist streng genommen kein Getreide, es eignet sich als glutenfreies Mehl aber trotzdem perfekt zum Backen. Als nährstoffreiche Alternative zu anderen Mehlsorten versorgt es den Körper außerdem mit wertvollen…
Artikel lesen