Natürliche Körperpflege mit Natron

Natürliche Körperpflege mit Natron

Total
19
Shares

Natron ist aus der Küche kaum noch wegzudenken. Egal ob als Backzutat oder als Putzmittel, es ist ein richtiges Allroundtalent. Natron eignet sich außerdem zur natürlichen, basischen Körperpflege. Wir zeigen dir einige Möglichkeiten, wie du Natron in deine tägliche Pflege integrieren kannst.

Natron als Peeling und Maske

Wenn du zu Hautunreinheiten im Gesicht neigst, kann dir Natron dabei helfen, diese in den Griff zu bekommen. Ein einfaches Peeling aus Natron und Wasser unterstützt deine Haut beim Kampf gegen Pickel. Du kannst dieses Peeling außerdem für deinen ganzen Körper verwenden. Deine Haut wird sich danach besonders weich anfühlen. Teste das Natron jedoch an einer kleinen Stelle deines Körpers bevor du es benutzt, da es bei manchen Menschen zu Irritationen führen kann.

Natron für die Haare

Du möchtest auf reguläres Shampoo verzichten und deine Haare mit natürlichen Mitteln pflegen? Dann kann dir Natron dabei helfen. Du kannst es als Shampoo Ersatz mit etwas Wasser angerührt verwenden und so in deine natürliche Haarpflege integrieren. Besonders wenn du unter Schuppen leidest, solltest du es unbedingt ausprobieren. Natron wirkt nämlich, wie auch Apfelessig, gut gegen Schuppen am Kopf.

Natron gegen unangenehme Gerüche wie Schweiß

Viele Menschen stellen eine Tüte Natron in den Kühlschrank, damit unangenehme Gerüche gebunden werden. Diese Fähigkeit kannst du dir auch bei deiner Körperpflege zu Nutze machen. Natron hilft nicht nur als Zusatz für dein Fußbad, um Schweißfüße zu bekämpfen, sondern kann auch in verschiedene natürliche Deo Rezepte integriert werden, um den unangenehmen Schweißgeruch zu binden. Egal ob Creme Deo oder Sprühdeo, Natron kann für jede Art von Deo verwendet werden.

Natron als Badezusatz

Natron eignet sich gut als Badezusatz. Deine Haut wird sich nach einem Basenbad mit Natron super weich anfühlen. Für ein Natronbad gibst du 250 Gramm Natron in ein. Genieße dieses Bad für mindestens zwanzig Minuten. Das Natron im Wasser hilft dir dabei, den Säureschutzmantel deiner Haut zu regulieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Das könnte dir auch gefallen

Basische Ernährung bei Rosacea

Rosacea (auch “Rosazea”) ist eine Hauterkrankung die viele Menschen betrifft aber dennoch bisher relativ unbekannt ist. Typisch für diese Erkrankung sind die stets rot erscheinenden Wangen. Die Rötungen der Haut können…
Lesen