Chili Cheese Nachos

Chili Cheese Nachos (HCLF & vegan)

Total
1
Shares

Chili Cheese Nachos sind der ultimative Snack im Süden der USA und in Mexiko. Mit seinen Unmengen an Fleisch und Käse ist dieses Gericht aber nicht nur eine Kalorienbombe, es enthält auch sehr viel Fett und Cholesterin. Mit unserem Rezept für Chili Cheese Nachos zeigen wir dir, wie du aus diesem Klassiker eine gesunde Alternative zauberst, die du ohne schlechtes Gewissen schlemmen kannst.

Zutaten

Chili Sin Carne

  • ½ Tasse Kidney Bohnen
  • ½ Tasse Mais
  • 1 Tasse Tomatenpüree
  • ½ Tasse Räuchertofu
  • ¼ TL Cayennepfeffer

Cashew Cheese

  • 2 Tassen Kartoffeln
  • 1 Tasse Karotten
  • 2 EL Cashewnüsse
  • ½ TL Senf
  • ½ TL Knoblauchgranulat
  • 2 EL Hefeflocken

Sonstiges

  • Packung Mais Tortillas
  • ½ Avocado (optional)
  • 1 EL Jalapenos
  • Koriander

Zubereitung

Zuerst kochst du das Chili Sin Carne. Gib alle Zutaten außer den Räuchertofu in einen Topf und würze mit Salz und Pfeffer nach Belieben. Bei Bedarf kannst du noch etwas Wasser hinzugießen. Koche das Chili nun auf und zerdrücke in der Zwischenzeit den Räuchertofu mit einer Gabel. Gib den Räuchertofu zum Chili und lasse die Flüßigkeit gut einkochen. Das Chili sollte gut eindicken, da es sonst später die Nachos aufweichen kann.

Nun bereitest du die Cashew Käsesauce zu. Hierfür schälst du die Kartoffeln und Karotten und schneidest sie in Würfel. Dämpfe oder koche sie, bis sie gar sind. Lasse das Gemüse etwas abkühlen und gib es anschließend mit den restlichen Zutaten und etwas Wasser oder Pflanzendrink (wie beispielsweise selbstgemachte Sojamilch) in einen Standmixer. Püriere so lange, bis eine cremige Käsesauce entsteht. Gib bei Bedarf mehr Wasser hinzu. Der Cashew Cheese sollte eine dickflüßige Konsistenz haben, so wie du ihn von gekaufter Nacho Käsesauce kennst.

Nimm die Mais Tortillas aus der Verpackung und schneide sie wie eine Torte in gleichmäßige Stücke. Gib sie bei 180 Grad für wenige Minuten in den Backofen, sodass sie knusprig sind. Behalte deine selbst gemachten Nachos gut im Auge, da diese im Ofen schnell verbrennen können. Richte die Nachos auf einem Teller an, verteile darauf das Chili und auf dem Chili die Käsesauce. Zum Abschluss kannst du die Chili Cheese Nachos noch mit etwas Avocado, Jalapenos und Koriander garnieren.

Hinweis: 1 Tasse entspricht 240ml, also ungefähr einer handelsüblichen Tee-/Kaffeetasse. Wenn du öfters Rezepte mit Tassenangaben machst oder gerne selbst kreativ wirst, empfehlen wir dir amerikanische Cups (erhältlich auch auf Amazon). Hier wird Wert auf die Verhältnismäßigkeit der Zutaten gelegt im Gegensatz zum mühsamen Wiegen.

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Chili Cheese Nachos (HCLF & vegan)
Autor
Veröffentlicht
Vorbereitung
Zubereitung
Dauer gesamt
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 4 Review(s)
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte dir auch gefallen