Popcorn Granola ohne Öl (HCLF & vegan)

Popcorn Granola ohne Öl (HCLF & vegan)

Total
7
Shares

Granola zählt neben Müsli zu den beliebtesten Frühstücksoptionen. Es schmeckt mit Joghurt, pflanzlicher Milch oder in einer Smoothie Bowl. Wenn du auf überteuertes Fertig-Granola aus dem Supermarkt verzichten möchtest, stellst du es am besten selbst her. Das ist ganz einfach, geht schnell und du kannst dir sogar einen Vorrat anlegen. In diesem Rezept zeigen wir dir, wie du Popcorn Granola selber herstellen kannst. Wir bringen für dich den Kino-Klassiker auf den Frühstückstisch und sind uns sicher, dass du es lieben wirst!

Zutaten (für 1 großes Glas)

  • 1,5 Tasse grobe Haferflocken
  • 3 Tassen frisches Popcorn
  • ¾ Tasse Ahornsirup
  • 1 TL Zimt
  • ½ TL Salz

Zubereitung

Zuerst benötigst du frisches Popcorn. Dieses stellst du am besten selbst her, damit du sicher gehen kannst, dass nichts im Popcorn enthalten ist, was du nicht auch im Granola haben möchtest. Um ölfreies Popcorn zuzubereiten eignet sich eine günstige Heißluft-Popcornmaschine. Poppe eine halbe Tasse Maiskörner auf und lasse das Popcorn anschließend vollständig abkühlen. Ist das Popcorn kalt, gibst du die Haferflocken, Zimt und Salz hinzu und mischt alles gut durch. Zum Schluss gießt du den Ahornsirup hinzu und vermengst alles gut mit deinen Händen, sodass alle Popcorn Körner mit Ahornsirup ummantelt sind.

Tipp: Du suchst weitere Rezeptideen für gesundes Granola und Müsli? Dann wirf einen Blick auf unser Rohkost Granola aus Buchweizen und unser einfaches Paleo Müsli!

Verteile das Popcorn Granola dünn und gleichmäßig auf ein Backblech und gib es für 10 bis 15 Minuten bei 160 bis 180 Grad in den Backofen. Wirf öfters einen Blick aufs Granola, sodass das Popcorn nicht verbrennt. Sobald der Ahornsirup überall zu blubbern beginnt, kannst du das Granola aus dem Backofen nehmen. Nun ist das Granola noch matschig. Lasse es deshalb komplett auskühlen. Wenn das Granola kalt ist, ist es ausgehärtet und du kannst es in Stücke brechen. Das Popcorn Granola ist nicht nur eine gelungene Abwechslung zum Frühstück, sondern schmeckt auch als gesunder süßer Snack zwischendurch. Am besten schmeckt es mit selbstgemachtem Soja, Kokos, Reis Kokos, Mandel oder Cashew Joghurt.

Hinweis: 1 Tasse entspricht 240ml, also ungefähr einer handelsüblichen Tee-/Kaffeetasse. Wenn du öfters Rezepte mit Tassenangaben machst oder gerne selbst kreativ wirst, empfehlen wir dir amerikanische Cups (erhältlich auch auf Amazon). Hier wird Wert auf die Verhältnismäßigkeit der Zutaten gelegt im Gegensatz zum mühsamen Wiegen.

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Popcorn Granola ohne Öl
Autor
Veröffentlicht
Vorbereitung
Zubereitung
Dauer gesamt
Bewertung
4.51star1star1star1star1star Based on 3 Review(s)
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte dir auch gefallen